TitleVerein BIS e.V.

Verein

Der Verein BIS  ist Träger der einzigen Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle im Kreis Viersen. Die BIS e.V wurde 1988 aus Selbsthilfeinitiativen gegründet und hat ihren Sitz in Brüggen im Kreis Viersen.

Ziele des Vereins sind in der Satzung wie folgt festgelegt:

„Der Verein Beratung Information Selbsthilfe e.V. – BIS macht es sich zur Aufgabe, im sozialen und gesundheitlichen Bereich Selbsthilfe zu fördern.
Ziel ist es, Menschen mit gemeinsamen Problemen und Anliegen die Möglichkeit zu geben, in der Gruppe eigene Erfahrungen weiter zu geben, von Erfahrungen anderer zu profitieren, einander zu helfen.“

VEREINSSATZUNG PDF hier

 

Der Verein hat z.Zt. 95 Mitglieder – der im November 2012 neugewählte dreiköpfige Vorstand steht für eine engagierte und kompetente Vereinsführung:


Vorsitzende: Inge Härtel: Lehrerin im Ruhstand, Brüggen:


"Ich engagiere mich für den BIS e.V.,  weil professionelle Beratung und Selbsthilfe in der heutigen Zeit ein unverzichtbares Angebot ist, das ich persönlich unterstützen möchte."

1. stellvertretende Vorsitzende: Luzie Hößler: Gründungsmitglied des BIS e.V. Mönchengladbach:

"Ich engagiere mich für den BIS e.V., weil es mir wichtig ist, für Menschen in schwierigen Lebenssituationen Rahmenbedingungen zu schaffen, die es Ihnen ermöglichen, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen und Unterstützung zu bekommen."

 

 

 2. stellvertretende Vorsitzende: Marianne Lipp Kommunalpolitikerin Niederkrüchten:

 

"Ich engagiere mich für den BIS e.V., weil professionelle Beratung und Hilfe für Ratsuchende im Kreis Viersen wichtig ist und erhalten bleiben soll!"